Diversity in Den Haag

oder: Wie ich meinen ersten Workshop in Englisch gegeben habe…

Auf dem Weg zum Workshop

Auf dem Weg zum Workshop

Am Sonnabend, den 12. November, habe ich mit großer Freude für den Kurdischen Kinder- und Jugendverband Komciwane.V. einen Workshop über Medienkampagnen in Den Haag gegeben. Dieser Satz enthält vermutlich Grundlagen für Fragen wie diese: Ein Tag für einen Workshop zu Medienkampagnen? In Den Haag? Wie geht das denn?

Weiterlesen

Preisverdächtig…

Gestern abend durfte ich an der Presiverleihung des Bürgermedienpreises Mitteldeutschland teilnehmen. Ein Beitrag, der im letzten Jahr im Rahmen des Kinderradio-Workshops zu den Kinder-Händelfestspielen enstanden ist, war nominiert und hat zwar nicht den Haupt-, aber doch einen „Nebenpreis“, immerhin 250 Euro, gewonnen.

Hat Händel Schlager gemacht?

Was für Musik hat Händel gemacht? Waren es wirklich Schlager? Oder doch Rock-Musik? Und wann war das? So in den 70ern? Und wie spielt man eigentlich Trompete?

Diese und viele weiter Fragen stellten sich für die Kinderreporter bei den diesjährigen Kinderhändelfestspielen. Und am Sonntag, 19.07.2015, gibt es die Antworten auf Radio Corax im 10Uhr-Sendefenster der Grünschnäbel.

Gemeinsam mit meiner Kollegin Steffi hatte ich viel Spaß beim Material-Schneiden und auch bei der gemeinsamen Sendung mit unseren Reporter-Kindern.

Alle Antworten, viel mehr Fragen und ne Menge Spaß gibt es dann morgen früh um 10Uhr auf 95,9 oder im Netz.

Prosit Neujahr!

Gute Vorsätze kann man sich natürlich vornehmen, aber ich überspringe diesen Teil mit der langen Liste und beginne mit einer pünktlichen Aktualisierung meines Blogs :)

Zum neuen Jahr kommen sicherlich auch neue Projekte und neue Arbeit. Einiges zeichnet sich bereits ab, aber ich bin da ein bisschen abergläubisch und deshalb wird noch nichts ausgeplaudert so lange es nicht spruchreif ist.

Das Startbild ist ein Neujahrsgeschenk von Typ 4. Danke dafür :)

Was lange währt, läuft irgendwann bei DRadio

Heute endlich ist es endlich soweit! Mein erster Beitrag kommt bei Kakadu, dem Kinderradio des DeutschlandRadios!

Bereits im letzten Sommer habe ich Aufnahmen bei einer Bürstenmacherin in Naumburg gemacht. Schneiden und Montieren dauerte bis Anfang des Jahres, dann ging das Ganze noch ein bisschen hin und her, ich hab einige Nachbesserung  gemacht und nun – gut ein halbes Jahr nach den Aufnahmen – läuft der fertige Beitrag im Radio.

In Naumburg waren wir den ganzen Tag, im Bürstenladen den ganzen Vormittag, ich habe ca. 3 Stunden Material aufgenommen und der Beitrag ist jetzt knapp 5 Minuten. Ungezählt sind die Stunden, die ich geschnitten habe….

Wer es im Original hören möchte, kann das heute zwischen 13.30Uhr und 14 Uhr tun, ansonsten ist es noch die ganze Woche in der Mediathek nachhörbar.

 

I wie Impressum…

Letzten Dienstag gelernt: auch als halbprivates Blog braucht man dringend ein Impressum. Das überzeugende Argument für mich war, dass es – nach Aussage der Dozentin – tatsächlich Menschen (in dem Fall Rechtsanwälte) gibt, die nach Impressums-freien Seiten fahnden und dann anzeigen, denn gesetzlich ist vorgeschrieben, dass man ein Impressum braucht. Wer keins hat – zahlt! Und nicht mal wenig. Weiterlesen

Interview mit Radio Corax zum Petersburger Dialog

Ich hab es endlich geschafft mir das Interview zu besorgen, dass ich in Moskau mit Steffi im Morgenmagazin von Radio Corax geführt habe über meine Eindrücke vom Petersburger Dialog. Wer Lust hat, höre rein. Es sind zwei Teile. Die Qualität ist der Entfernung angemessen 😉

 

als mp3 downloaden

 

als mp3 downloaden